Extra natives Olivenöl DOC/DOP

Casa de Santo Amaro - Selection

Region: Trás-os-Montes, DOP

Frische Aromen mit Noten von getrocknetem Obst und Äpfeln. Leicht bitter und mit der Schärfe von Olivenblättern in Geschmack und sanften Abgang.

Säuregehalt: 0,3%

Füllmenge: 500 ml

9,50 €

19,00 € / L
  • 0,9 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Casa de Santo Amaro - Clássico

Region: Trás-os-Montes, DOP

Frischer Geschmack mit Apfel- und Gewürznoten. Eine leichte Bitterkeit mit zarter Schärfe von frischen Olivenblättern und sanften Abgang.

Säuregehalt: 0,3%

Füllmenge: 500 ml 

10,75 €

21,50 € / L
  • 0,9 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Casa de Santo Amaro - Prestige

Region: Trás-os-Montes, DOP

Frische Aromen von Oliven, Gewürzen und Tomate. Leicht bitter und mit der Schärfe von Olivenblättern im Geschmack und harmonischem langen Abgang.

Säuregehalt: 0,2%

Füllmenge: 500 ml 

15,20 €

30,40 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Casa de Santo Amaro - Praemium

Region: Trás-os-Montes, DOP

„Leichtfüßige“, aromatisch anfangs zart grün getönte Coupage aus Cobrançosa und Verdeal. Im Duft grasige Noten, Olivenblätter, etwas grüne Tomate, eine Spur unreife Mandel, auf der Zunge dann Farbwechsel gen reiferes „Gelb“: Äpfel, süßliche Birne und Pinienkerne, recht zurückhaltendes Bitter, ein Hauch mehr Schärfe.

Säuregehalt: 0,2%

Füllmenge: 500 ml 

14,55 €

29,10 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Casa de Santo Amaro - Grande Escolha

Region: Trás-os-Montes, DOP

Frische Aromen von soeben geernteten Tomaten und Nuancen von Trockenobst. Im Mund süß, bitter und pikant und somit sehr harmonisch.

Säuregehalt: 0,1% ≤ 0,2%

Füllmenge: 500 ml 

15,60 €

31,20 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Casa de Santo Amaro - Nature Organic

Region: Trás-os-Montes, DOP

Frische Aromen von Oliven, Gewürzen und Tomate. Leicht bitter und mit der Schärfe von Olivenblättern im Geschmack und harmonischem langen Abgang.

Säuregehalt: 0,2% ≤ 0,3%

Füllmenge: 500 ml 

15,20 €

30,40 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Olivenöl aus der La Rioja Region

Malzapato Arbequina Organic

Region: La Rioja DOP

Fruchtiges Aroma von grünen Oliven mit intensiver Präsenz von Apfel und Banane. Im Mund ist dieses Bio-Olivenöl leicht, süß un mit überwiegend grünen noten.

Säuregehalt: 0,1%

Menge: 0,5 L

12,30 €

24,60 € / L
  • 0,8 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Malzapato Arbequina Organic - 2,5L Dose

Region: La Rioja DOP

Fruchtiges Aroma von grünen Oliven mit intensiver Präsenz von Apfel und Banane. Im Mund ist dieses Bio-Olivenöl leicht, süß mit überwiegend grünen noten.

Säuregehalt: 0,1%

Menge: 2,5 L

39,10 €

15,64 € / L
  • 2,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Casa de Santo Amaro

 

Das im Jahre 1687 gegründete Gut Santo Amaro befindet sich seit acht Generationen in Familienbesitz und vereinigt Tradition und Fachwissen mit modernster Technik. Über viele Jahre wurde Landwirtschaft in verschiedenen Bereichen betrieben, erst seit dem 19. Jahrhundert konzentrierte sich Casa de Santo Amaro auf den Anbau und Vertrieb von Oliven und Olivenöl.

 

Casa de Santo Amaro umfasst 180 ha Olivenhaine, von denen 50 ha mit sehr alten Bäumen bepflanzt sind. Auf der restlichen Fläche stehen Bäume, die jünger als 20 Jahre alt sind.  Die insgesamt 30.000 Gewächse tragen Oliven einheimischer Sorten wie Cobrançosa, Verdeal Transmontana und Madural.

  

Nur ausgezeichnete landwirtschaftliche Arbeit während des ganzen Jahres garantieren extra native Olivenöle von höchster Güte und bestem Geschmack. Daher werden sämtliche Produktionsschritte von der Pflege und dem Beschnitt der Bäume, der Ernte der Oliven im Herbst über die sorgfältige Abfüllung des Öls ausschließlich auf dem Gut von Casa de Santo Amaro durchgeführt und abschließend auf Güte geprüft.


Trás-os-Montes:

Oliven - Sorten

- Cobrançosa, mit Ursprung in Trás-os-Montes, produziert Olivenöle mit einer Eigenschaft von leichten bis mittelfruchtigen, akzentuierenden Süßkräutern. Subtil bitter und scharf, wenn die Oliven früher geerntet werden, und süßer und weicher, wenn sie reifer geerntet werden;

 

- Verdeal, ist häufig in der Region Alentejo und in der Region Trás-os-Montes. Das entstehende Olivenöl ist sehr dünn, mit einem markanten, anhaltenden, fruchtigen, mit grünem und sehr bitterem und würzigem Geschmack.

 

- Madural, eine der seltensten Sorten von Oliven auf portugiesischem Boden und einer der am meisten verwendeten in Trás-os-Montes.  

Tipp von Almasul...

Wenn Sie zum Braten Olivenöl verwenden, empfehle ich das Bratgut, bevor das Öl zu kochen beginnt dazu zu geben und die Temperatur so niedrig wie möglich zu halten, nicht  mehr als 5-mal zu verwenden (wenn möglich mit ähnlichen Lebensmitteln).


Aromatisiertes Olivenöl

Ideal zum Würzen von Salaten, Gemüse und Speisen.

 

1 L extra natives Olivenöl;

3 Zweige Rosmarin;

3 Zweige Thymian;

3 Zweige Oregano;

3 Zweige Minze;

3 Zweige Basilikum;

1 Esslöffel grobes Salz.

  

Die frischen Kräuter reinigen, vorzugsweise ohne sie zu waschen. Zerkleinern Sie die Kräuter leicht in einen Mörser und legen Sie sie in ein Glas den Sie vorher durch brühen Sterilisiert  und getrocknet haben. Verschließen Sie die Flasche fest und gut schütteln . An einem trockenen Ort fern von Licht aufbewahren. 3 Wochen später, einfach in ein neues Gefäß abseihen dem Sie einem getrockneten Thymianzweig hinzugefügt haben.